kubanisches Essen

Essen und Trinken in Kuba

Die kubanischen Einwanderer aus aller Welt haben ihre internationalen Rezepte mit den tropischen Früchten und Gewürzen Kubas gemischt. Die kubanische Küche reicht von typisch lateinamerikanischen Gerichten wie Meeresfrüchte, Huhn, schwarze Bohnen, Reis, Spanferkel und Fisch über typisch kreolische „multi-kulti“ Gerichte wie Empanadas (Omelette mit Käse gefüllt), gebratene grüne Kochbananen oder eine Creme-Suppe aus Huhn. Als Nachspeise genießen Kubaner Gebäck, Obsttorten, Guaven-Crème, kubanisches Speiseeis und tropische Früchte wie Papaya, Melone, Mango, Ananas und Bananen.
Den Durst löscht das kubanische Volk hauptsächlich mit Wasser bzw. seltener Wasser versetzt mit pürierten Früchten und Zucker. Zu empfehlen sind aber vor allem der weltberühmte kubanische Kaffee, das kubanische Bier (nicht sehr stark, aber schmackhaft) und die Spirituosen wie z. Bsp. Rum.

suchen nach Kuba





CUBA INDIVIDUAL

Hotels
mietwagen
kurse
 

CUBA RUNDREISE


CUBA SONNEN-ANGEBOTE

Karibik

14 Tage Playas del Este - aktiv erleben und genießen. Mehr...


Werbung


 Günstige Hotels in Kuba

 Reiseberichte












Impressum   Datenschutz   Sitemap